Nov 04
4. November 2013

RA von LaufenbergDer BGH hat am 08.10.2013 einen langen Streit um die Wirksamkeit der sog. Erbnachweisklausel zugunsten der Verbraucher entschieden:

Der Text der strittigen Klausel:

“Nr. 5 Legitimationsurkunden weiterlesen »

Nov 04

RA Lachner1.
Eine in einem vom Bauträger in einem formularmäßigen Kaufvertrag über die Errichtung eines Hauses mit einem Verbraucher verwendete Schiedsgutachterklausel, nach der Meinungsverschiedenheiten über Qualitäts- und Baumängel durch einen von der zuständigen Industrie- und Handelskammer benannten Sachverständigen weiterlesen »

Okt 23
23. Oktober 2013

ALAG Anleger bekommen hässliche Post

Neue Mahnbescheide der ALAG Auto Mobil GmbH & Co. KG – Dritte Klagewelle rollt heran – Was können betroffene und verunsicherte Anleger tun, besteht Hoffnung auf Hilfe? – von Rechtsanwältin Jacqueline Buchmann, Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte

Die Kanzlei Dr. Schulte und Partner in Berlin vertritt bereits viele zahlreiche geschädigte Anleger, die durch die ALAG Auto Mobil GmbH & Co. KG verklagt wurden. So konnten bereits einige Verfahren vor diversen Landgerichten Deutschlands erstinstanzlich gewonnen werden. Derzeit laufen vier Berufungsverfahren vor dem Oberlandesgericht München, in welchen durch Hinweisbeschlüsse bereits durch das Gericht signalisiert wurde, dass es gute Aussichten für die Verteidigung gegen die Klage der ALAG für die Anleger sieht.

weiterlesen »

Okt 09
9. Oktober 2013

RA von LaufenbergDer BGH hat am 08.10.2013 einen langen Streit um die Wirksamkeit der sog. Erbnachweisklausel zahlreicher Sparkassen-AGB zugunsten der Verbraucher entschieden. Die Klausel lautet: weiterlesen »

Sep 23
23. September 2013

Koch_kleinHaben Banken und/oder Sparkasse beim Abschluss von Darlehensverträgen unwirksame Widerrufsbelehrungen verwendet, kann der Verbraucher ggfs noch heute den Darlehensvertrag widerrufen, weiterlesen »

Sep 04
4. September 2013

Foto Rechtsanwalt Dr. Schmelzer Fachanwalt für IT-Recht, ArbeitsrechtSeit dem 13.8.2013 werden Rechnungen mit dem Absender “Zentrales Registergericht Kassel” versandt. Es ist davon auszugehen, dass die Daten dem Portal “Insolvenzbekanntmachungen “entnommen werden, da regelmäßig Insolvenzschuldner angeschrieben werden und 79 € zahlen sollen. weiterlesen »

Mrz 25
25. März 2013

Wer ist Verbraucher, wer ist Unternehmer? Abmahnung ebay Privatverkauf – privat odergewerblich?

Die Unterscheidung ist rechtlich in vielen Sachverhalten wichtig, besonders im Rahmen der Veräußerung von waren auf Portalen wie z.B. dem Portal eBay. weiterlesen »

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogtotal