Mai 07
7. Mai 2014

EheDas Wort Ehe leitet sich ab von dem althochdeutschen Wort “awe”, das Ewigkeit, Recht und Gesetz bedeutete. Als Ehe bezeichnet man eine sozial anerkannte gefestigte Lebensgemeinschaft zwischen Mann und Frau, die bestimmten rechtlichen Regeln unterliegt. weiterlesen »

Mai 03
3. Mai 2014

KoellnerNach dem Gesetz werden die Rentenanwartschaften ausgeglichen, die vom Monat der Heirat bis zum Monat der Zustellung des Scheidungsantrags an den anderen Ehegatten einbezahlt wurden. weiterlesen »

Apr 29
29. April 2014

Dr. T. Große-Boymann Die nichteheliche Lebensgemeinschaft1
Nach der Rechtsprechung handelt es sich um eine formlos begründete Lebensgemeinschaft zwischen Mann und Frau, die auf unbestimmte Dauer angelegt ist. Sie ist durch eine innere Bindung der Partner zueinander gekennzeichnet, was dazu führt, dass die Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft füreinander einstehen. Sie lässt neben sich keine weitere Lebensgemeinschaft gleicher Art zu. weiterlesen »

Mrz 26
26. März 2014

KoellnerAufgrund einer Änderung des Einkommensteuergesetzes in § 33 Absatz 2 Satz 4 dürfen seit 2013 Prozesskosten nicht mehr als außergewöhnliche Belastung abgesetzt werden, außer der Rechtsstreit gefährdet die Existenz des Steuerpflichtigen. Detaillierte und verständliche Informationen finden Sie in diesem Artikel der Süddeutsche Zeitung: Teure Trennung.

Nov 12
12. November 2013

Thomas_EschleWie funktioniert eine Ehescheidung – ein Überblick von RA Thomas Eschle, Stuttgart

Die häufigsten Fragen der Mandanten:

1. Braucht jeder Ehepartner im Scheidungsfall einen Rechtsanwalt ?

Bei einer einvernehmlichen Ehescheidung benötigt lediglich der antragstellende Ehegatte einen Rechtsanwalt. weiterlesen »

Okt 25
25. Oktober 2013

Meiser-Gadelrabb 2012-02-20-header_pm1-e1333134577697-150x150Wöchentlich spielen in Deutschland angeblich 21 Millionen Menschen Lotto. Es liegt auf der Hand, dass sich unter diesen Personen auch Ehegatten befinden, die in Trennung leben bzw. sich bereits einem Scheidungsverfahren ausgesetzt sehen. weiterlesen »

Okt 12
12. Oktober 2013

img_schendelKann eine Ehe auch schon vor Ablauf des Trennungsjahres geschieden werden ?

In der Regel ist das Trennungsjahr abzuwarten. Eine Trennung liegt auch dann vor, wenn die Ehegatten innerhalb der Ehewohnung getrennt leben. Das Familiengericht fragt hier regelmäßig ab, seit wann die Trennung innerhalb der Ehewohnung gelebt wird und wie man die Trennung vollzieht. weiterlesen »

Okt 05
5. Oktober 2013

RA Büschel-GirndtDer Sohnemann ist längst volljährig, einen Job hat er auch und gesehen hat man ihn eh schon lange nicht mehr, seit er bei der Mutter lebt. Doch plötzlich flattert eine Aufforderung ins Haus, Unterhalt nachzuzahlen. Da ist wohl etwas ganz falsch gelaufen. weiterlesen »

Apr 16
16. April 2013

Es gehört zum Alltag eines jeden Rechtsanwalts der im Familienrecht tätig ist, seine Mandanten auch über die erbrechtlichen Konsequenzen nach Trennung/Scheidung zu informieren. Häufig ist nicht bekannt, dass ein Ehegatte trotz erfolgter Trennung gesetzlicher Erbe bleibt oder Rechte aus einem Testament ableiten kann.

weiterlesen »

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogtotal