Jun 18
18. Juni 2018Dr. Peter Schotthöfer

Beim Erbbaurecht wird den Erbbauberechtigten die Nutzung eines Grundstück auf Zeit erlaubt. weiterlesen »

Mai 17
17. Mai 2018Dr. Peter Schotthöfer

Eine Immobilienmaklerin hatte im Internet für ihre Leistungen geworben. Die Website war seit Januar 2013 mit einem Impressum abrufbar. weiterlesen »

Feb 12
12. Februar 2018Dr. Peter Schotthöfer

Eine Maklerin hatte in der „Berliner Morgenpost“ für 2 Objekte mit so genannten Kleinanzeigen geworben.

Darin fanden sich die wesentlichen Informationen zu den Immobilien, nicht jedoch ein Hinweis auf die Provisionspflicht. weiterlesen »

Feb 08
8. Februar 2018Dr. Peter Schotthöfer

Innerhalb eines Internetportals warb ein Makler für mehrere von ihm im Auftrag angebotene Immobilien.

Als Adresse hatte er ein Postfach und die Postleitzahl seiner Stadt angegeben, aber keine Straßenadresse genannt. weiterlesen »

Nov 23
23. November 2017Dr. Peter Schotthöfer

Verspricht ein Immobilienmakler einem Eigentümer für die Vermittlung einer Immobilie im Erfolgsfall “vertraulich“, also heimlich, eine Provision zu zahlen, stellt die Nutzung personenbezogener Daten des Eigentümers, dessen Immobilie vermittelt werden soll, nicht nur eine Verletzung des Datenschutzrechtes dar, sondern begründet gleichzeitig den Vorwurf wettbewerbswidrigen Verhaltens. weiterlesen »

Nov 08
8. November 2017Dr. Peter Schotthöfer

Eine Maklerin hatte eine Mitbewerberin wegen fehlender Angabe der Behörde, die die Erlaubnis erteilt hat, abgemahnt.

Diese lehnte die Abgabe einer Unterlassungserklärung mit dem Hinweis ab, dass die Erteilungsbehörde von der Aufsichtsbehörde abweiche.  weiterlesen »

Jun 09
9. Juni 2016Dr. Peter Schotthöfer

Rechtssicherer Umgang mit Immobilienfotos

Das Angebot einer Immobilie ohne ein Foto des Objektes macht heutzutage weder in den Printmedien noch im Internet Sinn. Im Umgang mit diesen Fotos können aber für den Makler oft kostspielige Fehler gemacht werden. weiterlesen »

Jun 03
3. Juni 2016Dr. Peter Schotthöfer

Das Angebot einer Immobilie ohne ein Foto des Objektes macht heutzutage weder in den Printmedien noch im Internet Sinn. Im Umgang mit diesen Fotos können aber für den Makler oft kostspielige Fehler gemacht werden. Macht er die Fotos selbst, stellt sich die Frage, ob und wie er ein Gebäude fotografieren darf. weiterlesen »

Jun 01
1. Juni 2016Dr. Peter Schotthöfer

Werberecht für Makler, Bauträger und Immobilienunternehmen weiterlesen »

Mai 20
20. Mai 2016Dr. Peter Schotthöfer

Die Werbung für Immobilien ist mit dem Inkrafttreten des Energieeinspargesetzes am 13.7.2013 (EnEG) noch komplizierter geworden. § 16 a EnEV (Energieeinsparverordnung*) schreibt vor, dass in einer Immobilienanzeige, gleichgültig ob im Internet oder einer Zeitung, bestimmte Pflichtangaben mit aufgenommen werden. weiterlesen »

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogtotal