Apr 09
9. April 2014

RA Lachner…Der Verzug mit der Fertigstellung von selbst zu nutzendem Wohnraum kann einen Schadensersatzanspruch für entgangene Gebrauchsvorteile (Nutzungsentschädigung) begründen! weiterlesen »

Mrz 08
8. März 2014

VerjährungsfristDer BGH hält die 5-Jahres-Frist für Gewährleistungsansprüche bei Baumängeln für sehr kurz, im Hinblick auf mögliche, verdeckte Mängel. Er hält daher eine Verkürzung dieser gesetzlichen Verjährungsfrist in Allgemeinen Geschäftsbedingungen für unwirksam. Urteil vom 10.10.2013, VII ZR 19/12. weiterlesen »

Mrz 05
5. März 2014

RAin LüdickeDer Bundesgerichtshof (BGH) hat mit seiner Entscheidung vom 26.9.2013 (VII ZR 220/12) seine Rechtsprechung zur sogenannten konkludenten Abnahme fortgeschrieben. weiterlesen »

Mrz 03
3. März 2014

RA LachnerZum 01.01.2014 ist in einigen Bundesländern die Grunderwerbsteuer auf bis zu 6,5 % (Schleswig-Holstein) angehoben worden. Darüber berichteten wir bereits. weiterlesen »

Mrz 02
2. März 2014

RAin LüdickeDer Bundesgerichtshof (BGH) hat eine weitere Abnahmeklausel in Bauträgerverträgen als unzulässig erklärt: Ist in dem Erwerbsvertrag vereinbart, dass das Gemeinschaftseigentum durch einen vom Bauträger eingesetzten Erstverwalter der Wohnungseigentumsanlage abgenommen wird, weiterlesen »

Mrz 01
1. März 2014

RA LachnerBauherren, die die Aufträge an den Architekten und an den Tragwerksplaner (Statiker) in der richtigen Reihenfolge beziehungsweise zeitlich aufeinander abgestimmt vergeben, können viel Geld sparen. weiterlesen »

Jan 23
23. Januar 2014

Verjährungsfrist1.
Die Abkürzung der Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche für bauwerksbezogene Planungs- und Überwachungsleistungen von fünf Jahren auf zwei Jahre in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Ingenieurs ist auch dann unwirksam, weiterlesen »

Nov 20
20. November 2013

RA LachnerIn Berlin, Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein wird mit Wirkung ab 01. Januar 2014 abermals die Grunderwerbsteuer um bis zu 1,5 Prozent erhöht. Damit verteuert sich beispielsweise der Kauf einer Eigentumswohnung zum Preis von 300.000,00 € zwischen 1.500,00 € und 4.500,00 €. weiterlesen »

Nov 19
19. November 2013

RA LachnerVorgaben zur Abnahme des Gemeinschaftseigentums durch einen vom Bauträger bestimmten Dritten sind im Formularvertrag unwirksam, auch bei Kauf durch einen Nachzügler weiterlesen »

Nov 17
17. November 2013

RA Lachner… für vertragswidriges Verhalten auf die Sorgfalt in eigenen Angelegenheiten

1.
Im Verhältnis zur Gesellschaft und zu Mitgesellschaftern haftet der Gesellschafter einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts bei vertragswidrigem Verhalten grundsätzlich nicht für die Einhaltung der im Verkehr erforderlichen Sorgfalt (§ 276 Absatz 2 BGB), weiterlesen »

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogtotal