Online – Glücksspiel soll erlaubt werden

9. März 2020Dr. Peter Schotthöfer

In Schleswig-Holstein sind Glücksspiele im Internet schon erlaubt, in den anderen Bundes­ländern nicht nur verboten, sondern sogar strafbar.

Verboten und strafbar ist nicht nur das Veranstalten und Mitwirken an Glücksspielen, sondern auch die Werbung hierfür. Nunmehr sollen Glücksspiele im Internet wie online Casinos und online Poker nach Auffassung der Bundesländer mit einem neuen Staatsvertrag erlaubt werden. Allerdings müssen bestimmte Regeln eingehalten werden wie ein monatliches Einzahlungslimit von 1000 €, strenge Regeln für den Jugend – und Spielerschutz, um das Entstehen von Wettsucht zu verhin­dern. auch eine neue zentrale Glücksspielbehörde der Bundesländer soll geschaffen werden.

Teilen Sie diesen Beitrag:
facebooktwitterfacebooktwitter
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogtotal