Keine Krankenversicherung? Bis 31.12.2013 ohne Nachzahlung!

24. Oktober 2013

RAin LindhoferSeit 2007 muss in den gesetzlichen Kassen und seit 2009 in der privaten Krankenversicherung jede Person eine Krankenversicherung nachweisen. Dadurch entstanden für säumige Nichtversicherte hohe Nachzahlungen, oft in drei- und vierstelliger Höhe, wenn mehrere Jahre nachzuzahlen waren (z. B. § 193 Abs. 4 VVG). Das hat dazu geführt, dass viele, eigentlich Versicherungspflichtige trotzdem ohne Krankenversicherung blieben. Der Gesetzgeber hat diesen Missstand nun korrigiert und seit 01. August 2013, aber befristet auf den 31. Dezember 2013, die Möglichkeit geschaffen, für alle Nichtversicherten sich krankenversichern zu lassen ohne nachzahlen zu müssen.

Rechtsanwältin Gabriele Lindhofer
– Fachanwältin für Versicherungsrecht –
– Fachanwältin für Familienrecht –

Gabriele Lindhofer

Gabriele Lindhofer

Alle Blogbeiträge

 

Teilen Sie diesen Beitrag:
facebooktwitterlinkedinfacebooktwitterlinkedin
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogtotal