Dez 12

Drei gegen Einen?

Kommentare deaktiviert für Drei gegen Einen?
12. Dezember 2017Jens Büschel-Girndt

Man(n) hat ein Kind und die Beziehung ist gescheitert.

Nun gut, dann muss eben Unterhalt für den Nachwuchs gezahlt werden. Eine Einigung mit der Mutter ist schnell gefunden. Alles gut!? weiterlesen »

Dez 08
8. Dezember 2017Jens Büschel-Girndt

Die Bedarfsbeträge der Düsseldorfer Tabelle wurden ab 01.01.2018 angepasst.

Die Preise und die Lebenshaltungskosten steigen. Die Löhne und Gehälter auch. Also auch der Kindesunterhalt? weiterlesen »

Dez 04
4. Dezember 2017Birgit Kleinspehn

Der Mindestunterhalt wurde beginnend ab 1.1.2018 durch Änderung der Mindestunterhaltsverordnung vom 28.09.2017 (BGBl. 2017 I 3525) neu festgelegt. weiterlesen »

Okt 13
13. Oktober 2017Thomas Misikowski

Der Bundesgerichtshof hatte sich auch im März mal wieder mit der Frage zu beschäftigen, in welchen Fällen nach erreichtem Abitur und abgeschlossener Ausbildung (hier zur Bankkauffrau) weiterhin Kindesunterhalt für ein anschließendes Studium verlangt werden kann. (Beschluss vom 03.07.2017, XII ZB 192/16) weiterlesen »

Okt 12
12. Oktober 2017Jens Büschel-Girndt

Ab Juli 2017 hat sich für Kinder, die nicht einmal den Mindestunterhalt vom Elternteil erhalten, bei dem sie nicht leben, einiges geändert. Vieles ist aber gleich geblieben.

Ein Überblick zur Orientierung ohne Anspruch auf Vollständigkeit: weiterlesen »

Mai 22
22. Mai 2017Jens Büschel-Girndt

Es war alles so schön: Schwiegerpapa baute wie besessen am ehelichen Nest mit und spendierte auch noch Geld für Urlaub und Extras, die im Budget nicht mehr drin waren. weiterlesen »

Jul 09
9. Juli 2015

img_schendelScheidungstricks gibt es sehr viele.

Wann spricht der Volksmund von einem Scheidungstrick? Vielleicht dann, wenn sich der eine Ehegatte unter Ausnutzung von Gesetz und Rechtsprechung, also sozusagen legal, Vorteile gegenüber dem anderen Ehegatten verschafft. weiterlesen »

Jul 04
4. Juli 2015

hr-iltingDer BGH hat entschieden, dass das postmortale Persönlichkeitsrecht eines Verstorbenen bei einer für die Feststellung der Vaterschaft erforderlichen DNA-Untersuchung im Zuge einer Exhumierung regelmäßig hinter das Recht des Kindes auf Kenntnis der eigenen Abstammung zurücktritt. weiterlesen »

Jun 05
5. Juni 2015

KoellnerDas Bundesverfassungsgericht hat heute eine Entscheidung vom 25.04.2015 veröffentlicht, AZ: 1 BvR 3326/14, wonach es nicht gegen Art. 6 Grundgesetz (Schutz der Ehe und Familie) verstößt, wenn ein Gericht nach jahrelangen Auseinandersetzungen den Umgang für zwei Jahre ausschließt. weiterlesen »

Mai 12
12. Mai 2015

KoellnerHier – http://www.rak-muenchen.de/fileadmin/downloads/06-Mitgliederservice/04-Mitteilungsblatt%20Newsletter/02-Newsletter/2015/04-2015/Gueterichter.pdf – finden Sie eine ausführliche Erklärung des bayerischen Justizministeriums, für welche Verfahren und Personen ein Güterichterverfahren geeeignet ist. weiterlesen »

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogtotal
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Foxload