Aug 30
30. August 2018Roland Kestel

Es hat gekracht, das Auto ist kaputt, aber kein Totalschaden. Der Gutachter hat ermittelt, wie viel die Reparatur kosten wird. weiterlesen »

Aug 29
29. August 2018Thomas Gfrörer

Schadensregulierung und Schadensmanagement aus anwaltlicher Sicht

Nach einem Verkehrsunfall, insbesondere einem Motorradunfall lautet die Diagnose oftmals Querschnittslähmung. weiterlesen »

Aug 15
15. August 2018Ines Gläser

Auch und gerade Motorradfahrer haben im Straßenverkehr einen Sicherheitsabstand einzuhalten. weiterlesen »

Aug 14
14. August 2018Irem Scholz

Im Rahmen von Vergleichen bei Geburtsschadensfällen spielt der Schadenersatz des Pflege- und Betreuungsmehraufwandes eine wesentliche Rolle. weiterlesen »

Aug 09
9. August 2018Valeska Strunk

Ein schwerer Verkehrsunfall geht nicht selten auch mit einer Kopfverletzung einher. Die Schwere der Kopfverletzung kann entscheidenden Einfluss auf die Schadensregulierung haben. weiterlesen »

Jul 25
25. Juli 2018Florian Steiner

Ein Fotograf hatte im Auftrag einer Zeitschrift zahlreiche Fotoaufnahmen eines An­wesens gefertigt. weiterlesen »

Jul 20
20. Juli 2018Christoph Kleinherne

Haftungsrechtlich relevant ist vor allem der Sturz eines Patienten beziehungsweise Bewohners im Zusammenhang mit einer „konkret geschuldeten Hilfeleistung“ (https://www.anwalt.de/rechtstipps/sturz-im-krankenhauspflegeheim-wer-muss-die-sorgfaltspflichtverletzung-beweisen_121507.html) weiterlesen »

Jul 18
18. Juli 2018Christoph Kleinherne

Arzthaftungsprozesse werden nach der jeweils geltenden Beweislastverteilung entschieden. In der Regel muss der Patient darlegen und auch beweisen, dass dem Arzt bzw. dem Personal des Krankenhauses/ Pflegeheimes ein Fehler unterlaufen ist. weiterlesen »

Jul 13
13. Juli 2018Eleonore Wunder

Sie haben unverschuldet einen schweren Unfall erlitten und sind der Meinung, dass die gegnerische Versicherung den entstandenen Schaden unkompliziert und schnell reguliert? Dann unterliegen Sie einem großen Irrtum. weiterlesen »

Jun 07
7. Juni 2018Jan Tübben

Die Quote der bei den Medizinischen Diensten der Krankenkassen und den Ärztekammern nachgewiesener Fehlbehandlungen liegt im Schnitt schon seit vielen Jahren recht konstant zwischen 20 und 35%. weiterlesen »

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogtotal
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Foxload