Auch Foto eines Kunden ist Werbematerial

14. November 2017Florian Steiner

Ein Autohaus hatte ein von einem Kunden eingesandtes Foto von dessen PKW auf seiner Facebookseite veröffentlicht

und mit dem Hinweis „Tolles Bild“ kommentiert. Ein klagebefugter Verband rügte, dass die nach der „PKW-Verordnung über Verbraucherinformationen zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ (Pkw-EnVKV) erforderlichen Angaben bei dem Foto fehlten.

Das OLG Celle entschied, dass es sich bei dem Foto auch um “Werbematerial“ i. S. d. der Pkw-EnVKV handele, in dem die von dieser Bestimmung vorgegebenen Angaben enthalten sein müssten.

OLG Celle vom 1.6.2007 10; Az. 13 U 15/17

Teilen Sie diesen Beitrag:
facebooktwittergoogle_plusfacebooktwittergoogle_plus
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogtotal
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Foxload